Gestaltungs-AG im Schuljahr 2020/21

 

Unter der Leitung von Frau Grazyna Maniecka-Gawel mit Unterstützung zahlreicher fleißigen Schülerinnen und Schüler hat im 2. HJ des SJ 20/21 eine Gestaltungs-AG in der FER stattgefunden. Das Ziel und der Wunsch war es, die Wandmalereien im zweiten Stock des rechten Flügels der Schule zu gestalten. Die Ideen für die Motive kamen von den Schülerinnen und Schülern. Die Motive beziehen sich thematisch mit den Unterreichsfächern, die an der FER unterrichtet werden.

An dem Projekt nahmen 18 Schülerinnen und Schüler der siebten, achten, neunten, und zehnten Klasse teil.

Im Aufgang des Zwischengeschosses befindet sich eine großformatige Wandmalerei mit dem Sonnensystem, dessen Planeten die Symbolik unserer Schule andeuten.

In der Nähe des Musikraumes findet man vier interessante Motive, die uns in die Welt der Noten, Musikinstrumente, Songs und Sänger führen.

 

 

Zweite Motive, rund um den Informatikraum, laden uns in die Digitalisierung der Schulmedien und des Bildungssystems ein. Im Abschluss treffen wir auf ein interessantes Bild im „Anime Stil“, das an ein Gemeinschaftsgefühl und Zusammenhalt erinnern soll. An der rechten Seite des Kunstraumes befindet sich das Logo unserer Schule, gestaltet in der Schrift der Graffiti-Kunst.

 

Die Präsentation beendet eine großformatige und stimmungsvolle Meereslandschaft, die uns an die Ferienzeit, Entspannung und abenteuerliche Reisezeit erinnert.