Der Förderverein wurde 1991 von interessierten, engagierten Eltern gegründet.
Ziel war und ist es, das Umfeld der Schule so mitzugestalten, dass die Schüler sich hier wohlfühlen.
Der Förderverein unterstützt die Schule bei vielen Projekten, insbesondere in Bereichen für die keine bzw. nicht ausreichend Gelder vorhanden sind.
In der Jahreshauptversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt, der auf dem Foto abgebildet ist.

Auf dem Foto sind von links nach rechts zusehen: Frau Yerli, Frau Bekar, Frau Bollow, Frau Hielscher,
Frau Thöne(Vorsitzende), Herr Gewalt (Kassierer), Frau Kolat, Herr Köhler (Schriftführer)

Der Förderverein hat eine neue Vorsitzende: Sandy Thöne löst Inge Hielscher ab, die dem Verein nach 6 Jahren als Vorsitzende nun als Beisitzerin erhalten bleibt. Kassenprüfer sind Bernd Ebel und Tobias Hofmeister.
Im vergangenen Jahr war der Verein beim Schulfest mit einer Tombola vertreten, an dem Einschulungstag und dem Tag der offenen Tür war der Verein präsent um sich den neuen Eltern vorzustellen. Der Verein beteiligte an den Kosten des Sozialtrainings (Fairmobil), den Zeugnismappen, neuen Torpfosten und diversen Materialien für die Übermittagsbetreuung.
Das Highlight war das Treffen der ehemaligen Schüler anlässlich des 50-jährigen Bestehen der Schule. Mehr als 500 Ehemalige sind der Einladung gefolgt. Der Schule konnte aus dem Erlös ein Gutschein über 1111 € für die Anschaffung eines neuen Schulglobus übergeben werden.

 

Was wir tun .....

  • Ersatzbeschaffung des neuen Globus
  • Zuschuss für den Schulplaner aller Jahrgangsstufen
  • Anschaffung von Mofas für den Führerscheinkurs
  • Schulbuchbestellung für alle Jahrgangsstufen
  • Einrichtung eines Ruheraums für die Übermittagsbetreuung
  • Beschaffung diverser Materialien für die Übermittagsbetreuung (Spiele, Malutensilien, etc.)
  • Zuschüsse für Theaterbesuche, Workshops und andere Aktivitäten
  • Beschaffung von Bücher-Klassensätzen für einen leichteren Tornister

So wurden in der Vergangenheit z.B. Anschaffungen von Tischtennisplatten und Sitzecken auf dem Schulhof bis zu Bilderrahmen, vom DVD-Player bis zur Digitalkamera, aber auch finanzielle Unterstützungen für die Klassenfahrten der Jahrgangsstufen 6 und 10 vorgenommen. Es werden Trödelmärkte und Tombolas durchgeführt, das Zirkusprojekt wurde großzügig unterstützt.
Der Jahresbeitrag zu dieser guten Sache beträgt 11 €, also noch nicht einmal 1 € pro Monat. Es profitieren alle Schüler vom Engagement der Eltern des Fördervereins, also am besten gleich anmelden und mitmachen.

Bankverbindung: Sparkasse Hamm (BLZ 410.500.95) Konto 1097385

                      IBAN-Nr. DE62 410500950001097385    BIC: WELADED1HAM


Den Kontakt können Sie über das Sekretariat der Schule aufnehmen oder über Frau Thöne Tel. 02381/466888  und Herr Gewalt Tel. 02381/404934. Selbstverständlich können Sie auch eine E-Mail schreiben an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.